Daikas LILLI behind the picket fence

Lilli im Oktober 2010

* 09.05.2007

VDH DRC-G 0723663

Zuchtwerte: HD - 97, ED - 89, HC - 95 (13.08.2016 lt. Dogbase)

Eltern: Monte San Giorgio v.d. Beerse Hoeve X Annie behind the picket fence

DRC Datenbank

Ahnentafel

K9data

Gesundheit: HD - B2/B1, ED - frei/frei, RD/PRA/HC - frei am 22.10.2012, Zahnstatus: oB

Prüfungen: WT, FM - vorzüglich

Zuchtzulassung am 15.05.2009

Sie schenkte uns folgende Würfe: E-Wurf, F-Wurf, G-Wurf, H-Wurf

Sie ist nun offiziell Oma und im (Un-)Ruhestand :) :)

Untersuchungsergebnisse von Lillis Nachkommen

2013 - Lilli bei der Arbeit

dummy .

Apport :)

.

 

2011

 

.

 

Joe, Lilli und Daika

Tochter Joe + LILLI + Oma Daika

Oktober 2011

Im Oktober 2011

Dummy ist ihre Leidenschaft!!!

 

2011

 

In Ihrem Element :)

Oktober 2011 in Holland

Lilli mit ihren ersten Welpen

Mit ihrem ersten Wurf 2010

Lilli ist die dritte Generation in unserer Zucht. Sie entspricht voll meinem Ideal :)

Sie ist mit einem solch überschäumenden Eifer bei der Sache, immer fröhlich und

unerschrocken, aufmerksam - manchmal auch flott mit einer eigenen Entscheidung -

aber das ist schnell verziehen *g*. Denn so aktiv sie auch ist, immer sucht sie die Nähe

zum Menschen - kuschelt für ihr Leben gerne und ist total verschmust.

Lilli ist sehr robust, immer im Wasser zu finden - auch im Winter - war sie bisher nie krank.

Sie ist überaus neugierig, geht allem auf den Grund. All diese Eigenschaften wurden auch

im Wesenstest deutlich:

 

Wesenstest vom 09.03.2008 in Medenbach, Richterin: Elisabeth Weissenborn

Gesamtbeurteilung: Bestanden

 

Die 10 Monate alte Golden Hündin zeigt sich sehr temperamentvoll und bewegungsfreudig,

auch spielt sie sehr gern. Die Hündin ist sehr ausdauernd im Verfolgen ihrer Ziele,

sie verfolgt sehr aufmerksam das Geschehen und ist sehr unerschrocken.
Beute-, Bring- und Spürtrieb sind sehr ausgeprägt.
Die Hündin hat eine sehr gute Bindung an ihre Besitzerin aufgebaut, die Unterordnungsbereitschaft ist sehr gut.
Im Umgang mit fremden Menschen ist die Hündin freundlich und schmusig,

in den einengenden Situationen sicher und unerschrocken.
Auf dem Parcour schaut sich die Hündin alle Stationen von allein an.
Schuß: Sicher-aufmerksam.
Eine sehr aufmerksame, sanfte, sichere Hündin, die von Menschen begeistert ist.

Lilli liebt Wasser!

Wasser, ihr zweites Element ;)

 

Zuchtzulassungsprüfung in Rösrath am 29.04.2009 - Richterin: Frau Assenmacher-Feyel

Gesamtbeurteilung: VORZÜGLICH

Gute Größe, femininer Kopf, sehr ausdrucksvoll, schöne dunkle Augen,

gut getragener Behang, vorzüglich gebaut, schöne Linien, korrekte Winkelungen, flüssige Bewegungen.

Schuss: sicher und interessiert

 

Lilli in Aktion mit ihrem geliebten Dummy

 

Lilli mit ihrem Sohn Enzo im Mai 2010

Im Februar 2010 schenkte sie uns 6 Welpen, unseren E-Wurf (5R/1H)

Sie überraschte mich mit ihrer Sanftheit, mit der sie ihre Welpen versorgte!

Sie ist eine sooo gute Mama :-) nie wurden sie ihr zuviel, voller Geduld und

mit großer Ausdauer hat sie die kleinen Fellnasen erzogen. Erst in der 8. Lebenswoche brach aus

ihr wieder die wilde Hummel heraus und es wurde wild mit den kleinen Rackern getobt.

Die waren erst einmal ganz überrascht, so kannten sie ihre Mama gar nicht, doch

sehr schnell waren sie von den neuen, wilden Spielen begeistert ;-)

Lilli im Spiel mit einem ihrer Söhne :-)

 

Lilli im Spiel mit ihren Welpen, unserem E-Wurf.

 

Vielen Dank liebe Anna (Fotografie Anna Auerbach) für die tollen Fotos!!!

 

Im April 2011 legte uns Lilli 6 Hündinnen und einen Rüden, unseren F-Wurf in die Wurfkiste.

Die Auswahl viel uns schwer, aber es war klar..ein Mädel bleibt bei uns!! :)

Franzis Betty JOE

blieb bei uns und wir sind gespannt, was die Maus neues in unser Rudel bringt!

Näheres zu ihr findet man auf ihrer Seite ;)